freedomforce




.Startseite
.Archiv
.Kontakt




.Links
.B.L.O.G.
.antibuerokratieteam
.rockw1ld3r.com
.e pluribus unum
.Freiheitsfabrik



http://myblog.de/freedomforce

powered by
myblog.de



21.1.07 11:58


FreedomForce ft. GForce

Am Start mit den Jungs...

 

22.10.06 18:49



8.9.06 19:19


Kurzurlaub...

...am Bodensee. Und wer läuft der FreedomForce über den Weg?

Personell geschwächt und trotz eines sehr kleinen Zeitfensters und des seit Wochen üblichen Mistwetters fand die FreedomForce einen Weg, sich an Metallzäunen, Bewegungsmeldern und umher streunenden Gewerkschaftern vorbei zu mogeln. Die gewohnt qulitativ hochwertige Arbeit war zwar diesmal nicht drin, aber wenigstens konnte ein Einsatzfahrzeug der Sozialisten für kurze Zeit außer Gefecht gesetzt werden:]

16.8.06 19:02


Tach, auch...

...aufgrund von Dauerregen und Unwetterwarnungen, fällt die für heute geplante Fotosession mit der FreedomForce buchstäblich ins Wasser.

Dafür werden heute Bilder vom letzten Mal gepostet. Diese waren eigentlich nicht für die Augen der Öffentlichkeit bestimmt, da sie unglücklicherweise mit einem anderen Streetart-Projekt kollidieren. Nun ja, seis drum...

 

Angefangen hat der nächtliche Streifzug am Karl Liebknecht Haus der PDS in Leipzig. Die dürften sich aber gefreut haben. Benutzen Sie doch auch sonst gerne Graffiti für Ihre Gutmenschenpropaganda politischen Anliegen. :]

Hier gings weiter:


Der Berufsgenossenschaft mußte scheinbar auch mal die Meinung gesagt werden. Wie ich hörte, hat ein Mitglied der FreedomForce vor 3 Jahren einen heißbegehrten Ausbildungsplatz von der BG verboten bekommen, weil... weil... ja warum eigentlich? Scheinbar weil er nicht selber im Stande war [höhö] zu entscheiden, daß er auf Arbeit keine Dusche braucht. Nur logisch, daß er in solch einem Fall von anderen entmündigt werden muß.


Ne Krankenkasse durfte natürlich aufgrund der Aktualität dieser Tage nicht fehlen. Zwar sprechen Sie sich ja bekanntlich gegen die Reform '06 aus, wollen jedoch weiterhin Privatpatienten schröpfen. Mal abgesehen davon, daß bei denen keiner auf die Idee kommen würde, ihr Monopol aufzugeben und sich dem freien Markt zu stellen. Ein gefundenes Fressen für die FreedomForce...

 

 

 

5.8.06 22:56


Keine Einträge vorhanden



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor. Dein kostenloses Weblog bei myblog.de!

Gratis bloggen bei
myblog.de